• Organisation

    Wir möchten Ihnen kurz den Ablauf in unserer Praxis vorstellen. Die Praxis ist durch ein Bestellsystem organisiert. Wir bemühen uns die Terminvergabe so zu koordinieren, dass Ihnen eine längere Wartezeit erspart bleibt. Um einen reibungslosen Sprechstundenablauf zu gewährleisten, bitten wir Sie, folgende Punkte zu beachten:

     Bitte bestellen Sie Ihre benötigten Rezepte telefonisch, per e-mail unter bus@doc-seffer.de  oder per Fax, um Sie zu einem späteren Zeitpunkt abzuholen.

     Geben Sie bitte den Grund Ihres Besuches an, damit wir eventuell notwendige Voruntersuchungen (z.B. Lungenfunktion, EKG, Labor etc.) und ausreichend Zeit für Ihren Termin einplanen können.

     Wir möchten Sie bitten, die Notwendigkeit eines Besuches ohne Termin telefonisch anzukündigen, so dass wir Sie in die laufende Sprechstunde einplanen können.

     Dringende Notfälle werden selbstverständlich sofort behandelt. Sollte so ein Notfall während der Sprechstunde auftreten bitten wir Sie um Verständnis, dass vergebene Termine sich zeitlich verschieben.

     Sie können die Termine auch online vereinbaren unter Online Termin buchen

  • Recall-System

    Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

    in unserem ständigen Bestreben Ihnen eine bestmögliche medizinische Versorgung zu bieten, haben wir für unsere Patienten ein sogenanntes Recall-System eingeführt.

    Was bedeutet Recall-System?

    Recall=Erinnern/Zurückrufen.
    Wenn sie möchten, werden wir Sie an ausstehende Termine wie z.B. Gesundheitsuntersuchungen, Impfungen, vorausgegangene Gesundheitskuren, aktuelle gesundheitliche Aktionen wie z.B. Grippeimpfungen etc. erinnern.

    Diese Erinnerung wird entweder mündlich oder schriftlich von unserem Praxisteam an Sie ausgesprochen. Bitte informieren Sie unser Praxisteam, ob Sie ein Recall wünschen.

  • Der Weg im Notfall

    Lieber Patientinnen, liebe Patienten,

    wenn wir im Notfall einmal nicht erreichbar sein sollten, wählen Sie je nach Bedarf folgende Telefonnummern:

     der Ärztliche Notdienst Tel.: 069-19292 ist zuständig für akute Erkrankungen und kleinere Verletzungen.

     der Rettungsdienst (Rettungswagen), eventuell mit Notarzt und Blaulicht Tel.:112 ist zuständig für schwere bis bedrohliche akute Erkrankungen und Verletzungen.

    So gehen Sie am besten vor:

     Wer ruft an?
    Sagen Sie Ihren Namen.

    Wo ist das?
    Geben Sie Ihre Anschrift und Telefonnummer an.

    Was genau ist passiert?
    Schildern Sie kurz die Krankheit oder Verletzung.

    Wie lange ist dieser Zustand?
    Seit wann ist das Krankheitsbild bzw. wann ist die Verletzung entstanden.

    Ist eine spezielle Hilfe nötig?
    Informieren Sie Ihren Ansprechpartner, wenn beispielsweise eine Injektion oder ein Katheterwechsel benötigt wird.

     

    Vielen Dank für Ihre Mitarbeit
    Ihr Praxisteam Dr. med. Stephan-Seffer